Abschluss-Stufe gestaltet Container im Tierheim Diedrichshagen

Präsentation nach 5 Tagen

Wo sonst Hunde und Katzen liebevoll versorgt und an neue Besitzer vermittelt werden, gestalteten 9 Schüler der Abschlussstufe an insgesamt 6 Tagen gemeinsam mit Kunstlehrern und Betreuern aus einem unansehnlichen Container ein Schmuckstück.

Schon in der Schule waren sehr unterschiedliche Entwürfe entstanden. Alle wurden schließlich zu einem Ganzen zusammengebaut.

Passend zur Umgebung malten sie in ihrer sehr eigenen Weise eine an Tieren reiche Landschaft - natürlich voller Hunde und Katzen. Doch auch Wildtiere bekamen ihren Platz. Eine ungewöhnlich große Fläche wurde in vielen Stunden gemeinsamer Arbeit bemalt. Stolz konnten alle sein, als das Endergebnis präsentiert und feierlich übergeben wurde.

Ein Dank gilt den Mitarbeitern des Tierheims, die dieses Projekt ermöglichten und verständnisvoll begleiteten.

Viel Freude wünschen wir Ihnen und Ihren Besuchern mit dem neuen "Gebäude"!

I. Fuhrmann
4.5.2017